Classic-Ei

Seit Jahrzehnten begeistert das Ü-Ei alle Neugierigen im Alter von 3 bis 99 Jahren. Außen von leckerer Kinderschokolade umhüllt, überrascht das Ei im Inneren mit tollen Spielzeugen, die zum Basteln, Spielen und Entdecken einladen. Darüber hinaus kann man sich beim Ü-Ei zwei Mal im Jahr über spannende Sonderserien mit wechselnden Figuren wie beispielsweise den Schlümpfen, den Twistheads oder auch Mickey und seine Freunde freuen... Das Ü-Ei ist Neugier pur.

Mädchen-Ei

Extra für Mädchen gibt es seit 2012 zusätzlich zum Classic-Ei das Mädchen-Ei. Mit rosa Blumen auf der Hülle überzeugt es im Inneren mit bunten Überraschungen speziell für die weiblichen Fans.
Klassische „Mädchensachen“ wie Blumen-Ringe oder bunte Armbänder sind ebenso dabei wie aktivierende Überraschungen zum Werfen und Spielen und solche, bei denen es auf Kreativität ankommt und gemalt, gepuzzelt und gebastelt werden darf. Natürlich dürfen auch hier zwei Mal im Jahr die Sonderserien nicht fehlen.

Zu den Vorwürfen der Kinderarbeit in Rumänien

(Update: 25. November 2016):

Nach den von der britischen Zeitung „The Sun“ erhobenen Vorwürfen haben wir sofort gründliche Untersuchungen eingeleitet. Die Untersuchungen laufen derzeit und obwohl bisher keine Hinweise auf Kinderarbeit gefunden wurden, traten Abweichungen von Ferrero-Richtlinien und -Verträgen zutage. In der Konsequenz haben wir den sofortigen Abbruch aller Beziehungen zum Sublieferanten Prolegis in Rumänien veranlasst. Dabei gewährleisten wir, dass die rechtmäßigen Arbeiter, die mit dieser Angelegenheit nichts zu tun haben, nicht unfair behandelt werden.

Die von „The Sun“ erhobenen Vorwürfe widersprechen den strengen Qualitäts-, sozialen und ethischen Vorschriften der Ferrero-Gruppe, denen sich alle Vertragspartner zu unterziehen haben. Der Einsatz von Kindern, egal ob direkt oder indirekt, ist allen Lieferanten strikt untersagt, und zwar in jedem Teil des Produktionsprozesses. Jeder Lieferant muss Prozesse implementieren, um das Alter seiner Mitarbeiter zu überprüfen und muss dies in seinen Unterlagen dokumentieren. Dies wird durch SGS überprüft, der weltweit führenden Gesellschaft für Inspektionen, Überprüfungen, Tests und Zertifizierungen. Bei der jüngsten Überprüfung im Mai 2016 wurde festgestellt, dass der Ferrero-Kodex genauestens eingehalten wird. Die Befüllung der kinder Überraschungseier findet unter hygienisch einwandfreien Bedingungen in Fabriken von deren Mitarbeitern statt.

Alle unsere Eier und Spielzeuge sind auch unter hygienischen Aspekten sicher. Die in dem Artikel geschilderten Hygienebedingungen entsprechen keinesfalls unseren strengen Qualitätsvorgaben und -ansprüchen. Denn all unsere Produkte werden strengsten Sicherheits- und Qualitätsprüfungen unterzogen, bevor sie in den Markt gelangen. Dazu gehören regelmäßige interne und externe Kontrollen der Hygienestandards. Die Produktion aller Überraschungseier (die Schokolade wie auch die befüllte gelbe Kapsel) wird alle 2 Stunden insbesondere hinsichtlich möglicher Keimbelastungen überprüft. Unsere eigenen Labore führen diese Überprüfungen durch.

SPIELZEUGQUALITÄT

Eltern möchten für ihre Kinder das Beste. Dieses Bedürfnis nehmen wir sehr ernst. Deshalb sorgen wir zu jeder Zeit dafür, dass unser Ü-Ei höchsten Qualitätsanforderungen entspricht  – angefangen von den Prototypen bis hin zum fertig produzierten Teil. Verschiedene europäische Institute kontrollieren, analysieren und zertifizieren jedes Spielzeug. Aber nicht nur unsere externen Prüfstellen garantieren unsere hohen Standards. Wir hinterfragen uns täglich selbst aufs Neue und haben deshalb Sicherheitsmaßstäbe entwickelt, die über die Anforderungen der Länder hinausgehen, in denen das Überraschungsei vertrieben wird.

NACHHALTIGKEIT

Die Beschaffung unserer Rohstoffe erfolgt mit höchster Sorgfalt und unter Zugrundelegung hoher ethischer Maßstäbe. Die grundlegenden Faktoren für die Auswahl unserer Rohstoffe sind die hochwertige Qualität, die Achtung der Menschenrechte und der Umweltschutz. Alle Aktivitäten innerhalb der Lieferketten für unsere jeweiligen Rohstoffe werden über ein spezielles Programm durchgeführt, das wir als Ferrero Farming Values Programm (FFV) bezeichnen und mit dem wir verschiedene Ziele verfolgen.

So verpflichten wir uns beispielsweise, bis 2020 unsere Produkte zu 100 Prozent mit zertifiziert nachhaltigem Kakao zu produzieren. Dafür nutzen wir bereits heute Zertifizierungssysteme wie Fairtrade, UTZ Certified und Rainforest Alliance. Mehr zum Thema erfahren Sie unter: www.ferrerocsr.com

Sommerpause

Die Sommerpause ist ein wichtiger Teil unseres Qualitätsversprechens. Wir wollen, dass unser Ü-Ei immer in bester Qualität zu erhalten ist. Die extra feine Schokolade ist dabei eine besondere Herausforderung, denn sie ist sehr anfällig für Hitze und könnte in den Sommermonaten schmelzen. Aus diesem Grund schicken wir unsere Eier jedes Jahr ab Mitte Mai* in die Sommerpause. Ab Mitte August, wenn die heißen Tage zu Ende gehen, sind sie dann wieder in gewohnter Qualität im Handel zu finden. Damit die Neugier im Sommer keine Pause machen muss, gibt es aber kinder Joy. Einfach mal ausprobieren.

*Vereinzelt können darüber hinaus noch Produkte im Markt zu finden sein!

Zutaten & Nährwerte